Veranstaltungen laden
Finde Events

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungslisten Navigation

Oktober 2019

Radikaler Regenbogen – queer-feministische Aktionsmonate

2. Oktober 201913. Dezember 2019

Anfang Oktober geht es los. Wir laden euch herzlich zur Auftaktveranstaltung der Aktionsmonate »Radikaler Regenbogen« ein, die am 02.10.2019 ab 19 Uhr in der OMA (Other Music Academy, Ernst-Kohl-Str. 23) in Weimar stattfindet. Die Veranstaltungsreihe »Radikaler Regenbogen« bringt von Oktober bis Dezember 2019 ein vielfältiges, queer-feministisches Programm nach Weimar. Wir freuen uns, wenn ihr die Veranstaltungen mit in euer Programm übernehmt und/oder die Info teilt. Eine Übersicht findet ihr im Anhang und hier: https://www.radikaler-regenbogen.de/ Nachfolgend unsere Pressemitteilung mit allen Infos:…

Mehr »
November 2019

Sexarbeit aus feministischer Perspektive

18. November 2019 | 18:0020:00
Seminarraum 308,
Carl-Zeiss-Straße 3, 07743 Jena

Offener Vortrag von Snezhinka Beschreibung folgt in Kürze

Mehr »

Gewerkschaftliche Sprechstunde der FAU Jena

19. November 2019 | 17:0018:00
FAU Gewerkschaftslokal Milly Witkop,
Bachstraße 22, Jena 07743 Deutschland

Achtung: Während des gesamten November von 17 bis 18 Uhr! Die FAU Jena bietet jeden Dienstag von 17 – 18 Uhr eine gewerkschaftliche Sprechstunde an. Idee dahinter ist es, euch bei euren arbeitsspezifischen Problemen zu beraten, sprich euch mit Informationen über den rechtlichen Rahmen zu versorgen und gemeinsam individuelle wie auch kollektive Handlungsperspektiven zu entwickeln. Natürlich seid ihr ebenso willkommen, falls ihr Fragen zur FAU und dem dahinterstehenden Konzept des Anarcho-Syndikalismus oder der Basisgewerkschaft habt. Darüber hinaus können wir euch…

Mehr »

Die Uhr, die nicht tickt (Sarah Diehl)

19. November 2019 | 18:0020:00
Seminarraum 308,
Carl-Zeiss-Straße 3, 07743 Jena

Immer mehr Frauen bleiben freiwillig kinderlos. Doch “die biologische Uhr”, der “angeborene Mutterinstinkt” und die vermeintliche “Sicherheit der Kleinfamilie” sind so unhinterfragt, dass Frauen ohne Kinderwunsch ihrer Entscheidung selbst misstrauen. Der Vortrag beleuchtet, wie das schlechte Image der kinderlosen Frau sowie frauengesundheitliche Themen, wie der Schwangerschaftsabbruch, im gesellschaftlichen Diskurs genutzt werden, um an alten Familienkonzepten und Geschlechterhierarchien festhalten zu können. Das wiederum kann als Druckmittel zur unbezahlten care-Arbeit gegen Frauen interpretiert werden. Biografie: Sarah Diehl, geboren 1978, studierte Museologie, Afrikawissenschaften…

Mehr »

Das Integrationsklima in Deutschland.

20. November 2019 | 18:1520:00
Hörsaal 6,
Carl-Zeiss-Straße 3, Jena

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung ANGEGRIFFENE DEMOKRATIE – BEFUNDE UND GEGENMITTEL des KomRex – Zentrum für Rechtsextremismusforschung, Demokratiebildung und gesellschaftliche Integration an der Universität JENA ___________________________________________________ Zur Veranstaltung: ————————- Das Integrationsbarometer des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) zeigt: Das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft wird in allen Bevölkerungsgruppen überwiegend positiv wahrgenommen. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die kulturelle Vielfalt im Alltag erfahren. Eingetrübt hat sich das Integrationsklima in den Jahren 2016 und 2017 dort, wo der Integrationsalltag…

Mehr »

Offenes FAU Lokal

22. November 2019 | 17:0020:00
FAU Gewerkschaftslokal Milly Witkop,
Bachstraße 22, Jena 07743 Deutschland

Zum offenen Lokal sind alle Mitglieder und Interessierten eingeladen, die die FAU Jena außerhalb der offiziellen Vollversammlungen oder auch der gewerkschaftlichen Sprechstunde kennen lernen, sich vernetzen und austauschen oder einfach nur bei einer kühlen Limo den Feierabend genießen wollen. Schaut vorbei – jeden Freitag von 17:00 bis 20:00 Uhr!

Mehr »
25€

Wochenendseminar zur Novemberrevolution

23. November 201925. November 2019
Triebsdorf

„Das war sicher erst der Beginn. Die wirklichen Kämpfe würden erst kommen! Ich wollte dabei sein. Ich mußte dabei sein, denn es ging auch um mich. Es ging um die Freiheit der Unterdrückten.“ Mit diesen Worten beschreibt der damals 17-jährige Maschinenschlosser Hans Lorbeer den Vorabend der Novemberrevolution in Deutschland. Vorausgegangen waren diesen Ereignissen der erste Weltkrieg und die Spaltung der Arbeiterbewegung in Deutschland und vielen anderen Ländern. In diesen Tagen wurde alles angezweifelt, die ansonsten träge Masse geriet in Bewegung,…

Mehr »

Antifa Schnack – Antifaschistisches Bildungswochenende

23. November 2019 | 10:0013:00
Haus auf der Mauer,
Johannesplatz 26, Jena

Wir laden Dich herzlich zu unserem Antifaschistischen Bildungswochenende ein. Ziel ist es, unser noch junges Bündnis in Jena vorzustellen und eine inhatliche Auseinandersetzung zu verschiedenen Themenschwerpunkten zu ermöglichen. Zudem wollen wir eine Diskussion über die bisherige Arbeit von NIKA und Perspektiven antifaschistischen Widerstands in Jena und Umgebung anstoßen. Nicht zuletzt wollen wir uns für unsere Anstrengungen vor der Landtagswahl belohnen und eine schöne Zeit mit Euch verbringen. Rückendeckung erfahren wir an diesem Wochenende von unseren Freund*innen aus dem hohen Norden:…

Mehr »

Geschlechterrollen & Sexismus und psychischen Erkrankungen

23. November 2019 | 18:0020:00
Seminarraum 308,
Carl-Zeiss-Straße 3, 07743 Jena

Vortrag und Lesung von Paula Kittelmann Paula Charlotte Kittelmann ist M.Sc. Psychologin in Leipzig. Sie ist Autorin und schreibt außerdem als Redakteurin über intersektionalen Feminismus mit Fokus auf Körperakzeptanz und psychischen Erkrankungen/mentaler Gesundheit. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe gesellschaft*macht*geschlecht hält sie einen Vortrag über den Zusammenhang von Geschlechterrollen & Sexismus und psychischen Erkrankungen mit Fokus auf Essstörungen und liest aus ihren Texten. Die Veranstaltung zielt darauf ab, sowohl die Sicht einer Psychologin und die der Betroffenen zu vereinen und aus feministischer…

Mehr »

Konzert im AK40

23. November 2019 | 20:0023:55
AK40,
Lauter 40, 98528 Suhl

Pyro One Aika Akakomowitsch Dr. Dosenbier

Mehr »

Gewerkschaftliche Sprechstunde der FAU Jena

26. November 2019 | 17:0018:00
FAU Gewerkschaftslokal Milly Witkop,
Bachstraße 22, Jena 07743 Deutschland

Achtung: Während des gesamten November von 17 bis 18 Uhr! Die FAU Jena bietet jeden Dienstag von 17 – 18 Uhr eine gewerkschaftliche Sprechstunde an. Idee dahinter ist es, euch bei euren arbeitsspezifischen Problemen zu beraten, sprich euch mit Informationen über den rechtlichen Rahmen zu versorgen und gemeinsam individuelle wie auch kollektive Handlungsperspektiven zu entwickeln. Natürlich seid ihr ebenso willkommen, falls ihr Fragen zur FAU und dem dahinterstehenden Konzept des Anarcho-Syndikalismus oder der Basisgewerkschaft habt. Darüber hinaus können wir euch…

Mehr »

Weiblich, ledig, glücklich — sucht nicht (Gunda Windmüller)

26. November 2019 | 18:0020:00
Seminarraum 308,
Carl-Zeiss-Straße 3, 07743 Jena

Feministischer Blick auf das Single-Sein Buchvorstellung von Gunda Windmüller In ihrem aktuellen Buch „Weiblich, ledig, glücklich – sucht nicht“ wirft die Autorin Gunda Windmüller einen feministischen Blick auf das Single-sein. Die Autorin plädiert leidenschaftlich dafür, unser Bild von der bemitleidenswerten Singlefrau zu überdenken. Denn das Leben allein kann verdammt gut sein. Leider nimmt das den meisten Frauen ohne feste Beziehung nach wie vor kaum einer ab.„Was macht die Liebe? Hast du schon mal Online-Dating probiert?“ Das ist gut gemeint, es…

Mehr »

Film: Das melancholische Mädchen

28. November 2019 | 18:0020:00
Seminarraum 308,
Carl-Zeiss-Straße 3, 07743 Jena

Regie: Susanne Heinrich Auf der Suche nach einem Schlafplatz streift das melancholische Mädchen durch die Großstadt. Unterwegs begegnet sie jungen Müttern, die ihre Mutterschaft als religiöses Erweckungserlebnis feiern, findet Unterschlupf bei einem abstinenten Existentialisten, für den Sex „auch nur noch ein Markt“ ist, und wartet in einer Drag Bar „auf das Ende des Kapitalismus“. Ihr Versuch, ein Buch zu schreiben, scheitert am ersten Satz des zweiten Kapitels, und sie findet keinen Platz zwischen Kunstgalerien, YogaStudios und den Betten fremder Männer.…

Mehr »

Offenes FAU Lokal

29. November 2019 | 17:0020:00
FAU Gewerkschaftslokal Milly Witkop,
Bachstraße 22, Jena 07743 Deutschland

Zum offenen Lokal sind alle Mitglieder und Interessierten eingeladen, die die FAU Jena außerhalb der offiziellen Vollversammlungen oder auch der gewerkschaftlichen Sprechstunde kennen lernen, sich vernetzen und austauschen oder einfach nur bei einer kühlen Limo den Feierabend genießen wollen. Schaut vorbei – jeden Freitag von 17:00 bis 20:00 Uhr!

Mehr »
Dezember 2019

Antiblissment: F*antifa in Ostdeutschland

12. Dezember 2019 | 19:0023:55
Haus,
Jena

FEINSTER FUSEL, VORTRAG UND FEMINISMUS. Jeden zweiten Donnerstag im Monat eine f*antifaschistische Veranstaltung mit anschließendem Tresen. Inputs – Solidrinks. Bei uns ist kein Platz für gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. F*ANTIFA IN OSTDEUTSCHLAND “30 Jahre Antifa in Ostdeutschland – Perspektiven auf eine eigenständige Bewegung“ betrachtet die Geschichte der antifaschistischen Bewegung in Ostdeutschland. In einem Land, in dem Antifaschismus zunächst zur Staatsdoktrin gehörte und nach dem Mauerfall rechte Bewegungen massiv erstarkten, hatte die antifaschistische Bewegung andere Grundvoraussetzungen und Entwicklungslinien wie in Westdeutschland. Christin Jänicke…

Mehr »

X-Mas Konzert

21. Dezember 2019 | 20:0023:55
AK40,
Lauter 40, 98528 Suhl

Kasuar Paulinchen brennt tba

Mehr »
+ Export Veröffentlichte Veranstaltungen