Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

SOLI-PARTY: Conrad*a Courage

19. Januar 2019 | 18:0023:55

Im Spätfrühling 2018 legten mehrere Honorarbeschäftigte eines
großen Bildungsträgers in Thüringen ihre Arbeit für diesen nieder,
um gegen den Ausschluss eines Kollegen zu protestieren. Sie
forderten seine Wiederaufnahme und den Anstoß eines
grundlegenden Veränderungsprozesses innerhalb der Einrichtung.
Ein Erfolg der Solidaritätsaktion war die teilweise
Wiederbeschäftigung des Kollegen ab Juli des Jahres. Ein weiterer
die Zusage der Verantwortlichen sich um einen gemeinsamen
Veränderungsprozess zu bemühen. Diesen voranzutreiben braucht
Kraft und Beharrlichkeit seitens der Beschäftigten.
Weder durch Betriebsrat noch DGB-Gewerkschaften unterstützt,
bedeutete die Arbeitsniederlegung den kompletten Wegbruch
dieser Einkommensquelle und stellte die Beteiligten vor Materielle
Probleme. Die Einnahmen der Party werden genutzt um dies
zumindest teilweise zu kompensieren.

18:00 Uhr im veto
Vortrag & Diskussion – Arbeitskämpfe von Honorarbeschäftigten
Bildungssektion der FAU Jena

Ab 21:00 Uhr Konzert und Party im Hackebeil mit:

LIVE:
Spalaksis Gattsn (Rap // Erfurt)
Nifty MC (Rap // Weimar)

DJing:

Wienke (Drum’n’Bass // Eisenberg)
ILLmagic (Fusión / Mestizo / RumbaPunka // Jena)
Blue Al* (HipHop / Punk // Erfurt)

und weiteren Couragierten Conrad*a’S!

SPENDENVORSCHLAG 5-8€

Details

Tag:
19. Januar 2019
Zeit:
18:00 – 23:55
Event Categories:
,

Ort:

veto
Magdeburger Allee 180, Erfurt
Webseite:
http://veto.blogsport.de/