Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

Queerfeministische Kritik an der Stadtplanung

5. März 2018 | 18:30

Städte werden durch gesellschaftliche Machtverhältnisse geformt und sind daher überwiegend patriarchal-heterosexuell geprägt. Es wird Zeit sich damit kritisch auseinanderzusetzen. In unserer Veranstaltung gehen wir dabei insbesondere auf die Themen Lehre, Mobilität sowie Wohnungen und queer spaces ein.

Anmeldung für Unterstützung bei Veranstaltungsbesuch: jusos-thueringen@spd.de

Details

Tag:
5. März 2018
Zeit:
18:30
Kategorie:

Ort:

Juri 158
Juri-Gagarin-Ring 158, Erfurt

Veranstalter

Frauen*kampftag Thüringen
Webseite:
http://frauenkampftagthueringen.blogsport.de/