Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

Kritik der Intersektionalität

19. Februar 2018 | 19:00

Intersektionaler Feminismus ist derzeit sehr en vogue. Das Versprechen: Den Zusammenhang von verschiedenen Unterdrückungsmechanismen besser zu verstehen und die Vielfalt von Lebensrealitäten von Frauen* besser darzustellen. Gemeinsam wollen wir diskutieren, welche Perspektiven und Fallstricke dieser Ansatz für die feministische Praxis birgt.

Details

Tag:
19. Februar 2018
Zeit:
19:00
Kategorie:

Ort:

Falken Ladenlokal
Thälmannstr. 26, Erfurt
Webseite:
http://falken-erfurt.de/ladenlokal/

Veranstalter

Frauen*kampftag Thüringen
Webseite:
http://frauenkampftagthueringen.blogsport.de/