Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Helmut Dahmer: De-Realisierung und Wiederholung

24. Mai 2019 | 18:0020:00

Vortrag von Prof. Dr. Helmut Dahmer: De-Realisierung und Wiederholung.

Ausgehend von zwei Skizzen zur Geschichte der deutschen Universitäten nach 1933 und nach 1945 sowie zur Nachkriegs-Rechtsprechung in Sachen „Holocaust“ wird das mentalitätsgeschichtliche Problem jener kollektiven De-Realisierung von Diktatur, Krieg und Holocaust erörtert, die in der Gegenwart zu ungeahnten Wiederholungen führt.

Weitere Termine zur Veranstaltungsreihe sowie Informationen zur kostenfreien Besichtigung der Gedenkstätte Buchenwald:
https://www.facebook.com/events/514521965744316/

FSR Soziologie, Gesellschaftstheorie und Angewandte Ethik

Details

Tag:
24. Mai 2019
Zeit:
18:00 – 20:00
Kategorie:

Ort:

Astoria-Hörsaal
Jena

Veranstalter

FSR Soziologie
Webseite:
https://www.facebook.com/fsr.soziologie/