Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

G20 Entern – Anreise und Thüringen-Barrio

5. Juli 2017 | 13:45

Die Thüringer Vernetzung G20 Entern (http://g20entern.blogsport.de/) mobilisiert bereits seit einer ganzen Weile gegen den im Juli stattfindenden G20 Gipfel in Hamburg. Darüber hinaus versuchen wir die gemeinsame Anreise via Zug zu koordinieren und organisieren auf dem antikapitalistischen Camp ein Thüringen Barrio. Wir wollen euch über den aktuellen Stand der Planungen informieren und euch zu einer gemeinsamen Anreise und Unterkunft auf dem Thüringen Barrio einladen. Bitte leitet diese Info auch an Menschen weiter von denen ihr wisst das sie Interesse an den Protesten gegen den G20 Gipfel haben.

Anreise:
Damit niemand allein fahren muss versuchen wir die Anreise aus Thüringen soweit es geht zu koordinieren. Außerdem ist unser Ziel die Kosten solidarisch zu verteilen, damit auch Menschen mit kommen können die nicht so viel Geld haben. Wir haben uns darauf verständigt mit Zügen anzureisen. Meldet euch bei uns wenn ihr wisst wann ihr fahrt und/oder ihr Mitfahrer*innen sucht. Bisher steht ein Zugtreffpunkt fest dem ihr euch gern anschließen könnt: 5.6.2017, 13:45 Uhr, Hauptbahnhof Erfurt.

Camp:
Auf dem antikapitalistischen Camp organisieren wir ein Thüringen Barrio und laden euch ein eure Zelte bei uns aufzustellen. Wir wollen uns auf dem Camp gemeinsam organisieren und für Aktionen koordinieren. Ein Treffen zur Planung des Barrios findet am 20.6. um 19 Uhr im Nordpark in Erfurt statt. Alle Infos zum Camp gibt es bei http://g20camp.noblogs.org.

Wir würden uns freuen euch auf einer der letzten Veranstaltungen, dem Thüringen-Barrio-Treffen oder in Hamburg zu sehen.

Details

Tag:
5. Juli 2017
Zeit:
13:45
Kategorie:
Webseite:
http://g20entern.blogsport.de/

Ort:

Bahnhofsvorplatz, Hauptbahnhof Erfurt