Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Film und Diskussion: Some things are hard to talk about

6. Juni 2018 | 19:00

Veranstaltungsnavigation

Deutschland 2015, Regie: Stefanie Brockhaus
79 min.

Als ich 24 bin, werde ich überraschend schwanger. Ich entscheide mich abzutreiben. Ich habe eine große Wunde und viele Fragen. Von meiner Mutter erfahre ich, dass auch sie abgetrieben hat. Niemand weiß davon.
Und dann erzählt mir meine Großmutter zum ersten Mal ihre Abtreibungsgeschichte. Niemand wusste davon.
Eine Offenbahrung über drei Generationen.

In Kooperation mit den Falken Jena, dem Referat für Gleichstellung und dem Referat gegen Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit der Universität
Jena.

Details

Tag:
6. Juni 2018
Zeit:
19:00
Kategorie:

Ort:

Kino am Markt
Jena

Veranstalter

Falken Jena
Webseite:
www.falken-jena.de