Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Die medizinische Unterversorgung der Gefangenen (Solidaritätsgruppe Jena der Gefangenengewerkschaft)

13. Dezember 2017 | 18:0020:00

Medinetz Jena lädt ein: Unsere Verantstaltungsreihe “SCHMERZZUSTÄNDE” wirft einen kritischen Blick auf das deutsche Gesundheittsystem und die Medizin als Wissenschaft. Zusammen mit euch wollen wir die Ausschlüsse und Diskriminierungen im Gesundheitssystem aufdecken, kritisieren und über Alternativen nachdenken.

Hinweis: Leider sind die Veranstaltungsräume nicht barrierefrei zu erreichen. Bitte im Zweifel unter
kontakt@medinetz-jena.de melden, wir versuchen dann eine Lösung zu finden.

Details

Tag:
13. Dezember 2017
Zeit:
18:00 – 20:00
Kategorie:

Ort:

HS 235 (UHG)
Fürstengraben 1, Jena 07743 Deutschland

Veranstalter

MediNetz Jena e.V.
Telefon:
49 157 / 87623764
Webseite:
http://fsrmed-jena.de/wp/projekte/medinetz-anonymer-krankenschein/