Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

„Der junge Karl Marx“ (Film – Raoul Peck, 2016)

11. Juni 2018 | 19:0021:00

Ein Film über zwei Geistesgrößen, Marx und Engels, die die Welt verändern und die alte Gesellschaft überwinden wollten. In großen Bildern erzählt der Regisseur Raoul Peck die Entstehungsgeschichte der Idee der beiden als Porträt einer engen Freundschaft. Auf unterhaltsame Art und Weise lernen die Zuschauer*innen die beiden großen Denker als brillante und gewitzte Köpfe kennen. Wir wollen uns den Film gemeinsam mit euch anschauen und uns im Anschluss darüber austauschen und eine kritische Debatte in Bezug auf den Film führen.

Details

Tag:
11. Juni 2018
Zeit:
19:00 – 21:00
Kategorie:
Webseite:
http://marxinjena.org/

Ort:

Haus auf der Mauer
Johannesplatz 26, Jena
Webseite:
http://www.internationales-centrum-jena.de/

Veranstalter

Linksjugend Jena
Webseite:
https://linksjugendjena.wordpress.com/